Bitte beachte: Dieses Auto steht momentan leider nicht zur Verfügung.

Die angezeigte Position weicht aufgrund des Datenschutzes um bis zu 200 Meter vom tatsächlichen Standort ab. Die genauen Daten teilen wir Dir natürlich nach einer erfolgreichen Mietanfrage mit.

Profil von Mirko
von Mirko

Antwortzeit:
21 Minuten


Mirko über seinen Ford Mustang GT V8 65er Cabrio

Ein einmaliger Traum-Mustang im hervorragenden Zustand und in einer sehr beliebten und seltenen Farbkombination: Schwarze Außenfarbe, schwarzes Verdeck und schwarze Innenausstattung. Der Mustang wurde umfangreich restauriert. Ideal für Hochzeiten, Foto-Shootings oder eine tolle Ausfahrt. Auch befindet sich das Fahrzeug im technischen Top-Zustand, so dass einer sicheren Fahrt nichts im Wege steht. Historie Im April 1964 präsentierte Ford den Mustang der ersten Generation auf technischer Basis des Ford Falcon als Coupé sowie als Cabriolet und schuf damit die nachmalig nach ihm benannte Klasse der Pony Cars. Dem Mustang war vom Start weg ein großer Erfolg beschieden; bis heute hält er mit knapp 680.000 im ersten (allerdings überlangen) Modelljahr verkauften Einheiten den Rekord in den USA. Ganz offensichtlich füllte er auf dem Markt eine Lücke aus, deren Ausmaß nicht zu ahnen gewesen war. Weder der vom Konzept her ähnliche, 1960 herausgekommene Chevrolet Corvair Monza noch der kurz vor dem Mustang erschienene Plymouth Barracuda waren aus verschiedenen Gründen auch nur annähernd so erfolgreich. Das Besondere am Mustang war nicht nur die aufwändige und raffiniert gestaltete Werbekampagne vor und während der Markteinführung, sondern beruhte auch auf der Tatsache, dass sich durch eine umfangreiche Liste von Einzelextras und Ausstattungspaketen jeder Kunde sein Mustang-Modell ganz nach individuellem Geschmack gestalten konnte, ob als karg ausgestattetes Sechszylindermodell oder als kleines Luxuscoupé oder als Sportgerät mit leistungsstarkem V8-Motor. Um die ersten Modelle, die vor September 1964 gebaut wurden, voneinander zu unterscheiden, werden sie inoffiziell meist als „Modelljahr 1964½ (ist auch dieser Mustang) bezeichnet. Sie besaßen unter anderem einen etwas kleineren Kühlergrill und den kleineren 260ci V8 aus dem Falcon, statt des später verwendeten 289ci V8. Offiziell sind auch die frühen Mustang-Modelle dem Modelljahr 1965 zuzuordnen. Modelljahr 1964½ Bei den ersten Exemplaren des Ford Mustang handelte es sich um weiße Cabriolets mit rotem Interieur, die am 9. März 1964 in Dearborn, Michigan, vom Band rollten. Diese wurden der nordamerikanischen Öffentlichkeit durch eine umfangreiche Werbekampagne nahe gebracht. Bereits vor der offiziellen Präsentation waren Fernseh-Werbespots unter dem Motto The Unexpected gelaufen. Am 17. April 1964 wurde der Mustang im Rahmen der New Yorker Weltausstellung erstmals gezeigt, ab 19. April liefen auf allen drei landesweit sendenden Fernsehkanälen neue Fernsehspots, in denen der Wagen, anders als bei den Spots im Vorfeld, auch zu sehen war. Technische Daten: Motor D-Code 289ci 4V V-8 210PS Verdeck Ehemals Vinyl schwarz Code 86, restauriert durch Sonnenland Interior Vinyl schwarz Code 86 Teppich schwarz Fußmatten Velour Mustang schwarz Chrom Einstiegsleisten inkl. Ford-Emblem schwarz Scheibenwischer zweistufig Außenfarbe Metallic black (Raven black) Code A Zierleisten schwarz-chrom Automatikgetriebe Cruise-O-Matic Scheibenbremsen vorne Servolenkung Klimaanlage Mittelkonsole 2ter Rückspiegel chrom Nebelscheinwerfer (GT) Doppelauspuff inkl. Durchführung Heckschürze Chrom (GT) Ralley Pac inkl. Uhr und Drehzahlmesser Elektrisches Verdeck Stabilisator Vorderachse (Special Handling Package) Stabilisator Hinterachse (Special Handling Package) Lenkrad mit Holzteilen (Steering wheel deluxe) Chromfelgen inkl. neuer Bereifung Sicherheitsgurte vorne und hinten Rückspiegel inkl. Umschaltung day/night Scheibenwaschanlage Warnblinklicht Luftfilter und diverse Teile im Motorraum chrom Verstärkte Hinterachse Scheibenbremsen hinten Vergaser und Verteiler Shelby Cobra Cherry Bombs Endschalldämpfer Elektrische Antenne Autoradio USA-66 im Originallook Multimedia-Soundanlage inkl. High-End Verstärker, Lautsprecher und Subwoofer Blech: Sehr gut, nicht geschweißt und kein Spachtel Rost: Absolut keiner vorhanden, Hohlraumversiegelt und Unterbodenschutz erneuert Technik: Sehr gut, alles gewartet und voll funktionsfähig, kein Ölverlust Innenraum: Sehr gut erhalten und sehr gepflegt, Nichtraucher, keine Haustiere Lack: Gut, kleinere Kratzer, etc vorhanden, Teilweise zwei Lackschichten Spaltmaße: Sehr gut Unfallschäden: Keine bekannt oder am Fahrzeug zu erkennen Matching Numbers: Ja, bis auf die Erweiterungen Laufleistung: ca. 90.000km (laut Tacho, aber auch realistisch einzuschätzen)

Details

Ford Mustang - Ford Mustang GT V8 65er Cabrio

✓ Vollkasko
✓ Schutzbrief
✓ Teilkasko
548,30 €
inkl. Versicherung 

Ähnliche Autos

Opel Corsa
ca. 640 m entfernt
15,00 €
MINI Mini
ca. 640 m entfernt
40,60 €
VW Golf
ca. 710 m entfernt
24,00 €